Bankgewerbe

Warnstreik in Berlin

Tarifrunde Banken

Warnstreik in Berlin

am 24.06.2016
Berliner und Brandenburger Bankbeschäftigte beim ganztägigen Warnstreik am 24. 6.2016 Orthmann/ver.di Warnstreik in Berlin  – Berliner und Brandenburger Bankbeschäftigte beim ganztägigen Warnstreik am 24.6.2016

Über 500 Berliner und Brandenburger Bankbeschäftigte trotzten den tropischen Temperatutren von über 30 Grad und folgten am 24. Juni 2016 dem Warnstreik Aufruf der Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di). 

Die Streikenden versammelten sich zu einer zentralen Kundgebung auf dem Breitscheidplatz und zogen von dort aus in einem lautstarken Demozug bis zum Wittenbergplatz.

Anlass waren die Tarifverhandlungen für das Bankgewerbe, die auch nach der zweiten Verhandlungsrunde kein Ergebnis gebracht hatten.